Liebe Schützen,

ab sofort läuft eine Volksinitiative zum Nichtraucherschutzgestz, welche von den Schützenverbänden unterstützt wird. Die entsprechenden Dateien finden sich unter Downloads - Kreisschützenbund - Nichtraucherschutzgesetz.

Hier der Aufruf des SSB (Sauerläner Schützenbund) zu diesem Thema:


 

Sehr geehrte  Schützenschwerstern und Schützenbrüder,


anliegend übersende ich euch neben dem Anschreiben der Schützenverbände NRW folgende Unterlagen:


    1. Genehmigung des Innenministeriums v. 21.5.2013
    2. Schreiben des Innenministeriums an die Bezirksregierungen
    3. Anweisung für die Sammelbeauftragten
    4. ANTRAG
    5. ANTRAGSBEGRÜNDUNG
    6. SAMMELUNTERSCHRIFTENLISTEN

Die Unterschriftenaktion kann mit sofortiger Wirkung erfolgen.

Die o.g. Unterlagen Nr. 1 bis Nr. 3 sollte 1 mal pro Sammlungsbeauftragten ausgedruckt werden  (als möglichen Nachweis, dass die Unterschriftenaktion genehmigt ist und die jeweiligen Städte benachrichtigt wurden).

Die Unterlagen Nr. 4 bis Nr. 6 bilden einen Sammlungsblock, der zusammen geheftet werden muss.
Ein Sammlungsblock besteht daher aus dem Deckblatt Antrag, der Antragsbegründung und den Sammelunterschriftenlisten (Vorder- und Rückseite).  Die Unterschriftenlisten 10 mal ausdrucken, somit können sich 200 Personen in einen Block eintragen.

Bitte unbedingt berücksichtigen, dass die Unterschriften getrennt von evtl. unterschiedlichen Städten (Einwohnermeldeamt) erfolgen. Dies erleichtert die spätere Bestätigung (Rückseite der Unterschriftenliste).

Ich bitte alle Kreisschützenbünde, diese Mail an die angeschlossenen Vereine weiterzuleiten.

Mit Sauerländer Schützengruß
Wolfram Schmitz

=======================================
Bundesgeschäftsstelle des Sauerländer Schützenbundes
Bundesgeschäftsführer Wolfram Schmitz